Kreativität wird belohnt!

werbe_grand_prix

Erstellt am: 19.05.2015 | Kategorie(n): News

Beim härtesten Rennen um den 29. T.A.I. WERBE GRAND PRIX gewinnt die Werbeagentur HAASER & HAASER 2 x „Signum Laudis“ in Gold!

Der fairste Wettbewerb für touristische Werbemittel wurde am 18. Mai 2015 in Wien im Hilton Hotel entschieden! „Wie man sieht, wird Kreativität belohnt! Das Besondere bei diesem Wettbewerb ist, dass die Exponate zum einen vom Publikum beurteilt werden und zum anderen von einer fünfköpfigen Fachjury, die unter dem Vorsitz von Tourismus-Berater Dr. Helmut Zolles alle Exponate unter die Lupe nimmt! Werbung ist also immer eines der wichtigsten Mittel, um dem heutigen Wettbewerb standzuhalten, denn mit gutem Speck fängt man Mäuse, mit guter Werbung Kunden!“, so der Geschäftsführer der Agentur Peter Haaser.

Unter den heuer insgesamt 268 Einreichungen in sechs Kategorien punkteten die „kreativen Köpfe“ der Agentur HAASER & HAASER in der Kategorie „Prospekte Hotelerie“ mit dem außergewöhnlichen Hotelprospekt des „Tiroler Hof“ Itter. „Die Idee, mein Haus als eine Art Kochbuch zu präsentieren ist außergewöhnlich und hat nicht nur mich, sondern auch über 3.000 Stimmen beim Publikumsvotum anl. der Ferienmesse Linz überzeugt“, so Harald Ager, Hotelbesitzer Tiroler Hof.

Eine weitere Goldmedaille erhielt die Agentur für die Kategorie Plakate. Hier wurde die wunderschöne „Gipfö Hit“ Schatzberg/Wildschönau präsentiert. Die beiden Chefs der Gipfelhütte Daniela und Stefan Thaler sind stolz auf diesen Preis und waren natürlich bei der Siegesfeier in Wien mit dabei.

zurück